Warum zeichnen
Sie  Sternchen?
  ​​
Wie gebe ich ein Portrait in Auftrag?
​  
Nachdem Sie sich entschieden haben ein Portrait in Auftrag zu geben, geht es an ein Foto auszusuchen. Auf diesem Foto wird die Zeichnung ihres Sternchens basieren. Ihr Foto dürfen Sie mir bevorzugt per Email, wahlweise aber auch per Post schicken. Wenn bestimmte Aspekte des Fotos besonders hervorgehoben oder ausgespart werden sollen, so sagen Sie mir dies gerne. Vor Beginn des Portraits kann ich noch alle Wünsche berücksichtigen.


Eignet sich jedes Foto als Vorlage?
  
Als Vorlage am Besten geeignet sind Fotos, auf denen das Gesicht Ihres Kindes gut zu sehen ist. Alle gängigen Dateiformate sind geeignet (.tiff, .jpg, .psd). Eine Auflösung um die 300dpi ist wünschenswert, aber nicht zwingend.  Je hochauflösender Ihr Foto, desdo detailgetreuer die Zeichnung. Wenn Sie kein digitales Foto als Vorlage haben, so könnten Sie natürlich eine analoge Fotografie einscannen oder mir einen Abzug schicken. Komposition, Hintergrund oder Einfärbung des Originalfotos spielen für die Qualität der Zeichnung keine Rolle.


Wie lange dauert die Anfertigung des Portraits?
  
Die Fertigung der Portraitzeichnung dauert ca. 10-14 Tage. Haben Sie jedoch Zeitdruck  - wollen also zum Beispiel das Portrait bei der Gedenkfeier oder Bestattung schon auf dem Altar stehen haben, oder die Zeichnung zu diesem Anlass auf Kärtchen drucken lassen -  so kann ich Ihr Portrait in dringenden Fällen bereits in wenigen Tagen fertigstellen. Das Portrait samt Passepartout findet anschließend per Einschreiben auf dem Postweg zu Ihnen.


Welches Format hat das fertige Bild?
 
Die fertige Zeichnung wird inklusive eines zugeschnittenen Passepartouts aus weißem, säurefreien Archivkarton geliefert. Die Außenmaße der Passepartouts entsprechen Standardformaten. Somit passt eine Zeichnung samt Passepartout in jeden von Ihnen gewünschten Rahmen mit diesen Maßen. Zusätzlich zur analogen Zeichnung bekommen Sie eine hochauflösende digitale Version des Portraits per Email. Diese dient gegebenfalls dem Verschicken an Familienangehörige und Freunde.


Wie wird die fertige Zeichnung aussehen?
 
Ich fertige jede Zeichnung individuell an und orientiere mich dabei an Ihrer Fotovorlage. Der  Fokus liegt stets auf dem Gesicht Ihres Kindes. Sind auf dem Foto Körperteile der Mutter oder des Vaters zu erkennen (z.B. Wange, Hand oder Brust) so kommen diese auch in der Zeichnung vor. Sind jedoch Sonden, Apparate oder Schläuche zu sehen, so spare ich diese auf Wunsch aus. Wenn Sie besondere Ideen für Ihre Zeichnung haben, zögern Sie nicht mir diese mitzuteilen!


Bekomme ich vor dem fertigen Portrait Skizzen zu sehen?
  
Da ich analog und nicht digital zeichne, sind Korrekturen und Umentscheidungen am fertigen Portrait extrem schwierig zu realisieren. Wenn Sie sich also beispielsweise nicht zwischen mehreren Fotos entscheiden können, oder wenn Sie bestimmte Ideen erst anhand einer Skizze ausprobieren möchten, empfehle ich die Option Portrait plus Skizzen. In einer vorgeschalteten Stufe zum endgültigen Portrait werde ich 3 Vorschläge zu Papier bringen und Ihnen diese Auswahl digital zukommen lassen. Aus einem, oder aus einer Kombination dieser Vorschläge, entsteht dann das finale Portrait.


In welchem Medium wird das Portrait angefertigt?
  
Ich verarbeite meist Kohle, Ölkreide und lichtfeste, weiße Kalligraphietusche auf 120 g/m² Hahnemühle Kraftpapier. Bei abweichenden Vorstellungen tun Sie gerne Ihre Wünsche  kund.




Auftragsoptionen
​  

   
Option 1 - Das Portrait
​    
Diese Auftragsoption eignet sich bestens wenn Sie schon ein Foto im Sinn haben, von dem Sie gerne eine Portraitzeichnung wünschen. Ihr Portrait fertige ich individuell an Hand Ihrer Fotovorlage an. Anschließend wird es in einem weißen Passpartout aus säurefreiem Archivkarton mit den Außenmaßen 30 x 40cm gerahmt und kommt Ihnen postalisch per Einschreiben zu.
  
Außerdem erhalten Sie von Ihrer Portraitzeichnung einen hochauflösenden Kunst-Scan per Email. Mit diesem können Sie gegebenenfalls Kärtchen drucken lassen oder das Bild an Angehörige verschicken.
  
Option 2 - Die Skizze
​    
Wünschen Sie ein kleinformatigeres Andenken, so biete ich die Option der Passepartout-gerahmten Skizze. Die finale Größe beträgt hier 24 x 30cm. Im Vergleich zum Portrait mutet die Skizze durch ihre flüssigen, rascheren Linien etwas bewegter an. Doch auch hier ist es möglich, gegebenenfalls im Foto präsente Hilfsmittel wie Pflaster oder Schläuche auf Wunsch in der Zeichnung auszusparen. Ebenfalls bleibt die Zeichnung trotz ihrer flüssigeren Interpretation naturgetreu – Gesichtszüge sind nach wie vor realistisch abgebildet. Ihr Portrait kommt Ihnen per Einschreiben zu.
​  
Option 3 - Skizzen und Portrait
   
Wenn Sie einen Portraitauftrag vorab mit einigen Skizzen zu definieren wünschen, so empfehle ich diese dritte Option.  Anhand Ihrer Fotoauswahl von 2 – 3 Bildern fertige ich zuerst Skizzen an, durch die verschiedene Darstellungsmöglichkeiten erörtert oder  verschiedene Techniken ausprobieret werden können. Diese Skizzen erhalten Sie im Digitalformat per Email, um den Auftragsprozess nicht unnötig zu verzögern. Erst wenn Sie anhand der Skizzen eine Entscheidung über das Aussehen des finalen Portraits gefällt und mir etwaige Korrekturwünsche mitgeteilt haben, fahre ich mit der eigentlichen Portraitzeichnung fort. Diese erhalten Sie, in einem weißen Passepartout gerahmt, per Einschreiben auf dem Postweg.
​  
Außerdem bekommen Sie von Ihrer Portraitzeichnung einen hochauflösenden Kunst-Scan per Email. Mit diesem können Sie gegebenenfalls Kärtchen drucken lassen oder das Portrait an Angehörige verschicken.
Wie gebe ich ein
Portrait in Auftrag?
Bildergalerie
Pressebeiträge
Links

Kosten und Lieferumfang
   


Skizze​​
 - 1 Skizze, 24x30 cm inkl. Passepartout​​​​​







Portrait
- 1 Portrait, 30x40cm inkl. Passepartout
- hochauflösender Kunst-Scan als .jpg Datei (300dpi)








​​
Skizzen & Portrait                                  
- 2-3 Konzeptskizzen zur Entscheidungsfindung (digital)
- 1 Portrait, 30x40cm inkl. Passepartout
​- hochauflösender Kunst-Scan des Portraits als .jpg Datei




€ ​80
 








€ 170









​​

€ 260
Die Kosten für Verpackung und Versand per Einschreiben betragen innerhalb des europäischen Festlandes zuzüglich €12.
Bildrechte
  
Bildschaffende behalten stets die Urheber- und Reproduktionsrechte an ihren Werken. Da ich jedoch die sensible und hochpersönliche Natur dieser Portraitzeichnungen anerkenne, verzichte ich auf mein Reproduktionsrecht mit der einzigen Ausnahme der Bildnutzung zu Eigenwerbungszwecken (z.B. auf meiner Webseite; auf Flyern, die in Krankenhäusern ausliegen; in Medienberichten oder in Informationsbroschüren). Aus Verständnis räume ich Ihnen jedoch den Wunsch ein, auch diese Nutzung ohne Aufpreis ausdrücklich zu untersagen. Bitte geben Sie mir hierfür einfach Bescheid!